Die insgesamt 163 Kilometer lange Ferienstraße, die durch ehemalige Moorlandschaften, den „Fehn“,  führt, ist schon seit fast zwanzig Jahren eine beliebte Route bei Radwanderern. In Ostfriesland verbindet sie Großefehn mit Wiesmoor, Moormerland und mit Leer. Die Rundtour führt zudem nach Westoverledingen, Papenburg, Rhauderfehn, ins Saterland, nach Augustfehn, Stickhausen und Uplengen. Verfahren kann man sich nicht: Ein grünes Sechseck mit weißer Klappbrücke und Radfahrer weist den Weg – meistens an Flüssen und Kanälen entlang. Tolle Ausschnitte der "Deutschen Fehnroute" kann man aus diesem Film entnehmen.

Weitere Informationen zur Deutschen Fehnroute finden Sie hier.

Informationen zur Deutschen Fehnroute bei der Tourist-Info Großefehn
Am Reitsportcentrum 1
26629 Großefehn
0 49 45 / 95 96 11
0 49 45 / 95 96 15

info‎@‎grossefehn-tourismus.de.de
www.grossefehn-tourismus.de
auf Karte anzeigen
Suchen & buchen
Anreise
Abreise
Personen
Persönliche Beratung
04945 959611
Schriftgröße
0 gesammelte Dokumente: ansehen