Eine Rundfahrt durch die Gemeinden Großefehn, Hesel, Ihlow und Moormerland, bei der man die ursprünglichsten „Ecken“ Ostfrieslands, die malerische Fehnlandschaft entdecken kann – das ist die gut ausgeschilderte Tour „van Dörp to Dörp“. Ob man nun die gesamte Strecke innerhalb mehrerer Tage radelt und unterwegs Station in gemütlichen Pensionen, modernen Hotels, klassifizierten Ferienwohnungen, urigen Heuhotels oder Mühlenherbergen macht oder ob man nur Teilstrecken der Route erkundet – abwechslungsreich ist die Fahrt allemal. Sie führt vorbei an Mühlen, Gulfhöfen und Kanälen, über Klappbrücken - durch Wiesen, Wallhecken und Waldlandschaften. Geschichtsträchtige Gebäude am Wegesrand und gemütliche Gastwirtschaften laden unterwegs zur Rast ein.
Alle zwei Jahre findet ein Aktionstag als Gemeinschaftsveranstaltung der vier „Van Dörp to Dörp“-Gemeinden statt, bei der viele hundert Radler auf der Route unterwegs sind und zum Abschluss miteinander feiern.

Mehr Infos über "Van Dörp to Dörp" finden Sie hier.

 

Informationen zu "Dörp to Dörp" erhalten Sie bei der Tourist-Info Großefehn
Am Reitsportcentrum 1
26629 Großefehn
0 49 45 / 95 96 11
0 49 45 / 95 96 15

info‎@‎grossefehn-tourismus.de
www.grossefehn-tourismus.de
auf Karte anzeigen
Suchen & buchen
Anreise
Abreise
Personen

Tourist-Info:
0 49 45 - 95 96 11

Campingplatz:
0 49 45 - 91 97 0

Schriftgröße
0 gesammelte Dokumente: ansehen