Tee - wichtigstes Getränk der Ostfriesen!

Das Teetrinken ist für die Ostfriesen nicht allein ein kulinarischer Genuss. Es steht auch für das Lebensgefühl der Menschen. Der Spruch „Abwarten und Tee trinken“ könnte von einem Ostfriesen stammen. Man lässt sich Zeit. Da werden nicht etwa Teebeutel lieblos in heißes Wasser gehängt. Nein, loser Tee muss es sein, der in den „Treckpott“ gefüllt wird. Am liebsten einer, der nach den persönlichen Vorlieben gemischt wurde. Tatsächlich wird in Großefehn noch heute das alte Handwerk des Teemischers ausgeübt. Aus Assam-, Darjeeling- und Ceylontee besteht die „Ostfriesenmischung“, die auf das hiesige Wasser abgestimmt wird.

Die Zubereitung folgt einem festen Ablauf: Das Wasser wird im Kessel zum Kochen gebracht. Zunächst wird die Kanne damit ausgespült. Dann gibt man pro Tasse (Merke: „Drei Tassen sind Ostfriesenrecht“) einen Teelöffel Tee und einen zusätzlichen „für die Kanne“ hinein und füllt etwas kochendes Wasser hinein. Der Tee muss nun ziehen: drei Minuten, wenn er anregen soll, fünf Minuten, wenn er eine beruhigende Wirkung haben soll. Nun wird das restliche heiße Wasser dazu gegossen. In die kleinen Teetassen werden ein bis zwei „Kluntjes“ (Kandisstücke) gelegt und mit heißem Tee zur Hälfte gefüllt. Wenn der Kandis dabei klirrt, wird das Teetrinken auch zu einem akustischen Erlebnis. Nun noch ein paar Tropfen Sahne („Rohm“) mit dem Sahnelöffel an den Rand träufeln, den aufsteigenden „Wölkchen“ („Wulkjes“) zusehen und in drei Schlückchen genießen. Ganz wichtig: Der Tee wird nicht umgerührt. Den Löffel, der auf der Untertasse liegt, benutzt man ausschließlich dazu, ihn nach seiner letzten Portion Tee in die geleerte Tasse zu stellen, um damit das Ende der Teezeremonie zu dokumentieren.

In Großefehn gehört es zum guten Ton, seinen Gästen Tee zu kredenzen – zu jeder Tageszeit. Wer das nicht glaubt: Schauen Sie doch mal ganz unverbindlich in der Tourist-Information in Timmel vorbei.


Suchen & buchen
Anreise
Abreise
Personen

Tourist-Info:
0 49 45 - 95 96 11

Campingplatz:
0 49 45 - 91 97 0

Schriftgröße
0 gesammelte Dokumente: ansehen